Dienstag, 13. Oktober 2015

Tipp: Alle Bilder eines Monats für mehrer Jahre anzeigen

Filterpresets für jeden Monat in Lightroom
Filterpresets für jeden Monat in Lightroom
Jetzt kommt wieder die Zeit, in der man sich Gedanken über einen selbst erstellten Kalender für das nächste Jahr macht. Und welche Bilder gehören auf den Kalender für den Monat Januar? Winterbilder aus dem Januar! Und für den August? Bilder aus dem August! Und wie findet man diese Bilder in Lightroom? Indem man mühsam im Lightroom Katalog sucht oder...

Mit einem Bibliotheksfilter Preset schnell alle Bilder eines Monats finden

Das Problem ist, das man in Lightroom nicht nach Bildern eines Monats suchen kann. Man kann nur nach dem Jahr und dem Monat filtern. Also bleibt euch nichts anderes übrig als für jedes Jahr den entsprechenden Monat in der Filterliste auszuwählen. Das ist sehr mühsam. Deshalb habe ich einige Lightroom Bibliotheksfilter Vorgaben gebaut, welche von 1900 bis 2030 alle Bilder eines Monats herausfiltern. Damit ist es ein leichtes, alle Bilder des Monats Januar für alle Jahre im Katalog zu finden. Natürlich könnt Ihr den Filter anschließend über die Bibliotheksfilter weiter anpassen und kommt so z.B, schnell zu allen Bilder aus Januar mit mindestens 4 Sternen.
Anwendung eines Filterpresets in Lightroom
Anwendung eines Filterpresets in Lightroom
Ich habe den Filterpresets ein "X-" vorrangestellt, damit sie nicht die ersten 12 Positionen der Filterpresets "zumüllen". Sooft wird man die Filter auch nicht benötigen...

Installation der Filterpresets

"Standardvorgaben wiederherstellen" in LightroomZuerst müsst Ihr das ZIP Archiv mit den Filterpresets herunterladen und den Inhalt nach "%appdata%\Adobe\Lightroom\Filter Presets" (Windows) bzw. "/Users/[user name]/Library/Application Support/Adobe/Lightroom/filter presets" (Mac) kopieren. Danach startet Ihr Lightroom neu und wechselt in de Bibliothek. Dort stehen euch nun Filter Presets zur Verfügung.
Ggf. werden die Filter Presets bei euch nicht in der richtigen Reihenfolge angezeigt, dann wählt bitte einmal den Menüpunkt "Standardvorgaben wiederherstellen" aus. Dabei werden die Vorgaben in alphabetischer Reihenfolge neu angeordnet.

Ich hoffe, ich konnte euch mit diesem Tipp weiterhelfen und würde mich über Kommentare freuen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hallo, ich freue mich auf deinen Kommentar! Dieser wird so bald wie möglich für alle freigeschaltet.